K∞F - Die Verwalter (Rationare)

Die Rationare, auch Administratoren genannt, haben unter den Suchern in der Regel die geringste Magiebegabung, aber ohne sie würde der riesige Konvents-Apparat nicht funktionieren. Rationare sorgen für die Logistik (das alles rechtzeitig dort ist, wo es gebraucht wird), verwalten die Gebäude und anderen Infrastrukturen des Konvents, bereisen auch die kleinsten Dörfer um junge Kinder auf ihre Magiebegabung zu prüfen und zu registrieren.

Personal

Rationare sind gewissenhafte “Beamte”, die in Administration, Politik und Handel geschult sind, manche sind auch Statistiker, Architekten oder Rechtsgelehrte. Dabei ist das Aufgabenspektrum der Rationare so breit, dass diese Art von Sucher auch als Sammelbecken für all jene gilt, welche der Gilde aufgrund einer latenten Magiebegabung beitreten, denen aber die besonderen Fähigkeiten fehlen, um als Quästoren, Konsiliare oder Laboranten Karriere zu machen.

Zuletzt geändert am 08.12.2015 00:18 Uhr